Frech Bausanierung und Hausschwammbekämfung in Berlin

Information Hausschwamm

Der Echte Hausschwamm ist der gefährlichste aller in Gebäuden vorkommenden Hausfäulen.

 100_3391

Der Echte Hausschwamm entsteht, wenn Sporen vorhanden sind und die notwendigen klimatischen Bedingungen vorherschen.Günstige Lebensbedingungen findet der Echte Hausschwamm bei einer Holzfeuchtigkeit von 30-50% und Temperaturen von 17 -  23 °C

Seine hohe Zerstörungskraft ist durch seine versteckte Lebensweise und vor allem darin begründet, dass er zur Entstehung und Ausbreitung niedrigere Holzfeuchten als andere Gebäudepilze benötigt und auch auf trockeneres Holz zugreifen kann. Durch die Ausbreitung des Myzels selbst durch Wände hindurch, unter Fußböden, Treppenläufen usw. ist er in der Lage auch weiter entfernte Hölzer durch seine wasserführenden Stränge zu erreichen, zu infizieren und die Zerstörung fortzusetzen.

P4150534

Um ein Fortschreiten des holzzerstörenden Schädlingsbefalls zu unterbinden ist es dringend notwendig die Schwammsanierungsmaßnahmen an durch den Echten Hausschwamm befallenem Mauerwerk
zeitnah fachgerecht durchführen zu lassen !

100_3394

Die Schwammsanierungsmaßnahmen
bei Befall durch den ECHTEN HAUSSCHWAMM
dulden keinen Aufschub !

 

P4150577

Der Hausschwamm kann bereits jahrelang im verborgenen gewachsen sein, bevor die ersten Schäden sichtbar werden.


Der Fruchtkörper des Hausschwamm ist meist von bräunlicher Farbe mit weißlichem Rand.

100_3374


weißlich-graues watteartiges Luftmyzel.

P4150565

 

rostbraurer Sporenbelag

100_3378


großkubriger Würfelbruch

P4150567


Strang- Oberflächenmyzel.

P4150556


Mischbefall  ECHTER HAUSSCHWAMM - weißer Porenschwamm

P4150543


Bei für den Echten Hausschwamm ungünstigen Lebensbebingungen,

kann dieser über viele Jahre in eine Art Trockenstarre verfallen,

um bei veränderten für ihn günstgeren Lebensbedingungen die Zerstörung fortzusetzen.

P4150546

 Außer Holz können auch andere Cellulosehaltigen Materialien,

wie z.B. in Kellerräumen gelagertes Papier, Pappe-Kartons dem Hausschwamm eine Lebensgrundlage bieten.
100_3379


P4150565

Meldepflicht:

in manchen Bundesländern besteht bei bei befall von Echten Hausschwamm in Gebäuden eine Meldepflicht bei den zuständigen Bauämtern.

Baumangel:

Der Befall von Echtem Hausschwamm ist ein schwerer Baumangel.

Sanierungsausführung:

Die Sanierungsmaßnahmen dürfen nur durch einen zertifizien Sachkundigen Fachbetrieb durchgeführt werden.

 

INFORMATION

startseite1
ECHTER HAUSSCHWAMM
Seine Entstehung
Seine Lebensweise und Ausbreitung
Seine Zerstörungskraft
Hier erfahren Sie mehr Infos.

Meldepflicht

startseite2
Besteht Meldepflicht bei echtem Hausschwamm ?
Hier erhalten Sie alle Informationen.

Kontakt

Frech Bausanierung
Kasper Str. 24a
12524  Berlin
Tel. / Fax:  030 /  516 539 93
Mobil: 0179 /  51  88  132
E-Mail: info@frech-berlin.de

Information

Der ECHTE HAUSSCHWAMM
Seine Entstehung
Seine Lebensweise und Ausbreitung
Seine Zerstörungskraft
Hier erfahren Sie mehr Infos.

Wir gewährleisten


einen reibungslosen Sanierungsablauf und einen sicheren Sanierungserfolg.
-ein wirtschaftlich sinnvolles Angebot
-eine effektive und effiziente Behandlung